Yoga

„YOGA IST DIE REISE DES SELBST, DURCH SICH SELBST, ZU SICH SELBST“ BHAGAVAD GITA

WARUM DIE YOGAMATTE AUSROLLEN?

Beim Yoga hebst du keine Gewichte und läufst keinen Marathon. Trotzdem macht Yoga verdammt fit – und noch dazu gesund, glücklich und entspannt! 

Es gibt zahlreiche positive Aspekte des Yoga:

  • Stärkung und Dehnung der Muskulatur

  • Stärkung des Selbstbewusstseins

  • Stressabbau

  • Steigerung der Achtsam- und Konzentrationsfähigkeit

HATHA YOGA

Hatha wird abgeleitet aus „ha“ (Sonne, Kraft) und „tha“ (Mond, Stille). Es ist der traditionelle und klassische Stil im Yoga und beruht auf einer über 5000 Jahre alten Tradition, die das Ziel hat, Körper und Geist in Einklang zu bringen. Die Asanas wirken kräftigend, öffnend, beruhigend und aktivierend.

VINYASA YOGA

Vinyasa-Yoga ist ein dynamischer, fließender Yogastil, bei dem Bewegungen synchron zur Atmung ausgeführt werden. Hier werden die Asanas zu einem Bewegungsablauf miteinander verbunden. Dabei kommt es zu einem fortlaufenden Wechsel von Kraft und Flexibilität, Anspannung und Entspannung.

Ashtanga YOGA

Ashtanga Yoga ist eine Praxis, die den Körper effektiv stärkt und formt. Allerdings erfordert dieser Fortschritt auch Hingabe und Anstrengung: Die entsprechenden Übungsreihen sollten täglich praktiziert werden und fordern selbst geübte Yogapraktizierende heraus, indem sie diese intensiv zum Schwitzen bringen.

YIN YOGA

YIN YOGA ist eine ruhige, entspannende und meditative Praxis, ideal, um nach einem stressigen Tag runterzukommen und den Blick von Außen nach Innen zu richten. Die YIN YOGA Praxis besteht aus einer Reihe lang  gehaltener passiver Asanas, unterstützt von Hilfsmitteln.

Im YIN YOGA arbeiten wir gezielt mit den tieferliegenden Bindegewebsschichten (Faszien) des Körpers, wo unbewusste Verspannungen und Blockaden auf körperlicher und mental emotionaler Ebene gespeichert sind. Jede der einzelnen YIN YOGA Haltungen stimulieren die subtilen Energiekanäle Meridianlinien (TCM), im Yoga auch Nadis genannt, wodurch der Energiefluss im Körpers verbessert wird.

YOGA EINZELUNTERRICHT

Wenn du deine Yogapraxis vertiefen möchtest, ein spezielles Ziel hast und individuell betreut werden möchtest, dann ist eine Einzelstunde genau das Richtige. Hier wird sich dabei ganz auf deine Bedürfnisse und Fragen konzentriert. Zudem wirst du in deiner Ausrichtung der Asanas korrigiert und unterstützt.

VOR ORT

Einsteiger Paket

  • KategorieEinzelunterricht
  • Dauer3 x 60 min
  • Tageszeit morgens, mittags, abends
  • MaterialYogablock
  • Preis € 180
  • Terminvereinbarung telefonisch oder per Mail

BASIC KLASSE – YOGA FÜR ANFÄNGER

Diese Stunden bilden die Basis für deine Yogapraxis. Sie sind für Yoga-Anfänger sowie für Geübte geeignet, die ihr Basiswissen vertiefen möchten. So gewinnst du einen tieferen Zugang zu den Asanas, der Ausrichtung und dem Atem.

Dienstag

18:00 UHR

Teilnehmer

Ab 4 Personen

VOR ORT

Power Yoga Class

Dienstag

19:00 UHR

Teilnehmer

Ab 4 Personen

VOR ORT

Yin Yoga Class

YIN YOGA ist eine ruhige, entspannende und meditative Praxis, ideal, um nach einem stressigen Tag runterzukommen und den Blick von Außen nach Innen zu richten. Die YIN YOGA Praxis besteht aus einer Reihe lang  gehaltener passiver Asanas, unterstützt von Hilfsmitteln.

Dienstag

20:00 UHR

Teilnehmer

Ab 4 Personen

VOR ORT

YOGA FLOW CLASS FOR ALL

Die Yoga-Flow Stunden sind für alle, die bereits erste Erfahrungen im Yoga gesammelt haben. Die Stunde setzt sich zusammen aus Atemübungen, fließenden, mit dem Atem synchronisierten Bewegungen, Spielen mit herausfordernden Asanas, und Entspannung.

Samstag

09:30 Uhr

Teilnehmer

Ab 4 Personen

VOR ORT

10er Karte vor Ort

  • KategorieYoga (Gruppe)
  • Dauer10 x 60 min
  • Tageszeit morgens, mittags, abends
  • MaterialYogablock
  • Karte  3 Monate
  • Preis € 165

(*außer Einzelunterricht)

ALLGEMEINE INFOS:

ESSEN & TRINKEN

Es ist empfehlenswert ca. 1,5 Stunden vor Kursbeginn nichts schwer Verdauliches mehr essen.
Etwas zu trinken, am besten Wasser, kann gerne mitgebracht werden.

BEGINN

Das Studio ist 15 Minuten vor Unterrichtsbeginn geöffnet. Wir beginnen stets pünktlich mit unseren Stunden.

AUSSTATTUNG

Geübt wird barfuß und in bequemer Kleidung. Yoga Equipment gibt es vor Ort: Leihmatten und Blöcke.
Gerne kann auch die eigene Matte und eine Decke mitgebracht werden.